16.02.2019 Motorsägenlehrgang

Zwei Teilnehmer beim Motorsägenlehrgang

 

Im Februar absolvierten Andreas Schötz und Johannes Mühlbauer in Moosbach den „Grundkurs Motorsäge“ mit Erfolg. Der Lehrgang wird gemeinsam von Staatsforsten und der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft durchgeführt und speziell für Feuerwehrangehörige angeboten. In den Modulen 1 + 2 wurden die Sicherheitsbestimmungen, die Wartung und der Umgang mit der Motorsäge vermittelt. Die Forstwirtschaftsmeister zeigten geeignete Arbeitsverfahren und Schnitttechniken für das Fällen und die Aufarbeitung von Bäumen. Wie wichtig der sichere Umgang mit der Motorsäge ist zeigte sich erst kürzlich beim Aufarbeiten von Schneebruch und Sturmschäden, denn hier sind oftmals stark unter Spannung stehende Bäume zu beseitigen.

Text & Bilder: FFW Prackenbach