28.-30.07.2017 Jugendzeltlager

Jugendzeltlager der JF Prackenbach.

Jugendfeuerwehr Prackenbach beim Zelten

Am ersten Sommerferien-Wochenende veranstaltete die Jugendfeuerwehr Prackenbach ihr traditionelles Zeltlager in Ahrain am Regen. Am späten Freitagnachmittag fanden sich 12 Jugendliche und zwei Betreuer im Gerätehaus ein, um Zelte, Sitzgarnituren, Grill, Verpflegung und persönliches Gepäck auf einen Anhänger zu verladen.

Mit dem Traktor in Ahrain angekommen, begann man sogleich mit dem abladen und dem routinierten Aufbau der drei Zelte samt Kücheneinrichtung, sowie der Stromversorgung.Nach getaner Arbeit wurde gemeinsam gegrillt und anschließend ein Lagerfeuer entzündet. Dort saß man in gemütlicher Runde teils bei Livemusik durch Gitarre, Steierische und Gesang bis spät in die Nacht zusammen!

Nach dem gemeinsamen Frühstück am nächsten Morgen nahmen manche das erste erfrischende Bad im kühlen Regen während andere bereits Fußball spielten. Eine Gruppe testete das eigens umgebaute Jugendfeuerwehr Boot samt Blaulicht auf seine Schwimmtauglichkeit. Mittags wurden erneut Würstchen, Steaks und vegetarische Köstlichkeiten am Grill zubereitet.

Nachmittags ging es zu Fuß zum nahegelegenen Bootsverleih am Höllensteinsee. Von dort ruderte man mit vier geliehenen Booten flussaufwärts und genoss bei herrlichem Wetter die Natur des Bayerischen Waldes. Hungrig und Erschöpft kamen alle ins Zeltlager zurück. Dort wurde nochmals gegrillt und ein Lagerfeuer entfacht, wobei sich auch Vorstand Markus Penzkofer-Ecker bei der Gruppe einfand.

Bei schönstem Sonnenschein wurde am Sonntagmorgen noch einmal kräftig gefrühstückt bevor man gemeinsam mit dem Abbau begann.Dieser war zügig abgeschlossen, so dass man gegen Mittag wieder zurück am Gerätehaus in Prackenbach war.

Die Bilanz der Jugendlichen war durchwegs positiv und die Gruppe freut sich schon auf das nächste Zeltwochenende.

Am Dienstagabend wurden die Zelte dann noch gesäubert bevor sie wieder eingepackt und zurück zur Feuerwehr-Landkreisgarage gebracht wurden.

  • a-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • b-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • b
  • c-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • d-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • e-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • f-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • g-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • h-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • i-2017_08_09-18_59_51-UTC
  • j-2017_08_09-18_59_51-UTC

Text & Bilder: FFW Prackenbach