08.12.2018 Plätzchenbacken

Plätzchenbacken der JF Prackenbach im Gerätehaus.

Am Samstag den 08.12.2018 fanden sich 10 Mitglieder der Jugendgruppe im Feuerwehrgerätehaus zum gemeinsamen Plätzchenbacken ein.

Nachdem bereits alles nötige vorbereitet und der Einkauf erledigt wurde, konnte man um 13 Uhr gleich mit der Zubereitung der gewünschten Teigsorten starten. Von den Jugendlichen wurde fleißig Teig geknetet, ausgerollt, mit zahlreichen Formen ausgestochen bzw. auf Oblaten portioniert und im Schichtbetrieb mit 2 Öfen gebacken. Anschließend wurden die Plätzchen mit viel Liebe zum Detail zusammengeklebt und mit Puderzucker bestreut bzw. kreativ mit Zuckerguss verziert.

Dabei unterstützten der Jugendwart, der Ehemalige 1. Vorstand sowie die Damenbeauftragte und eine Betreuerin die Jugendlichen. Es durfte natürlich auch vom Teig gekostet werden und so mancher Zuckerstreusel verfehlte sein Ziel. Zur Einstimmung gab es Weihnachts-Musik, Kinderpunsch, Spekulatius und Lebkuchen. 

Die fertigen Plätzchen wurden unter allen Anwesenden aufgeteilt, dann säuberte man noch gemeinsam das Gerätehaus und abschließend gab es noch Pizza zum Abendessen, bevor man den Atemschutzgeräteträgern das Gerätehaus für deren Übung überließ.

 

  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f
  • g
  • h
  • i
  • j

Text & Bilder: FFW Prackenbach