14.09.2015 Abnahme der Jugendflamme

Abnahme der Jugendflamme bei der Jugendfeuerwehr Prackenbach.

Am 14.09.2015 legten 10 Mädchen und Buben der Jugendfeuerwehr Prackenbach die Jugendflamme mit Erfolg ab.

10 Jugendliche der FFW Prackenbach erwerben Jugendflamme.

Als erstes stellten 8 Teilnehmer ihr Können den Schiedsrichtern KBM Wiederer Alois und KDT. Holzapfel Franz in Stufe I unter Beweis. Hier mussten sie einen Notruf absetzen, 5 verschiedene Knoten beherrschen sowie die richtige Bedienung von Strahlrohren und Verteiler vorführen.

Die 2 Prüflinge in Stufe II bauten eine Schlauchleitung vom Überflurhydranten bis zum Verteiler auf, zeigten ihr Wissen in Gerätekunde, legten den Mastwurf am Strahlrohr an und erklärten den Schiedsrichtern Handhabung und Verwendungszweck von 4 Kleinlöschgeräten.Anschliessend war noch ein kleiner Staffellauf zu bewältigen.

KBM Wiederer lobte die Jugendlichen für ihre guten Leistungen und gratulierte zur bestandenen Prüfung. Kommandant Holzapfel den Ausbildern für ihre Arbeit und appelierte an die Nachwuchskräfte so weiter zu machen.

KBM Penzkofer und Vorstand Markus Penzkofer waren ebenfalls anwesend, und verfolgten gespannt die Arbeit Jugendfeuerwehrler.

Zum Schluss gab es für alle noch eine Pizza die man sich redlich verdient hatte.

Stufe I   abgelegt haben:

Bielmeier Thomas

Krieger Thomas

Holzer Alexander

Högerl Michael

Sobania Jonas

Sobania Tobias

Sobania Carina

Ziselsberger Timo

Stufe II   abgelegt haben:

Mühlbauer Johannes

Kuhn David

 

  • a-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • b-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • c-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • d-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • e-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • f-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • g-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • h-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • i-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • j-2017_04_18-14_50_14-UTC
  • k
  • l-2017_04_18-14_50_14-UTC

Text & Bilder: FFW Prackenbach