08.03.2020 Absturzsicherungsübung

 Übung am Gerätehaus Prackenbach.

Absturzsicherungsübung

Am 8. März übten insgesamt 15 Feuerwehrkameraden mit dem Absturzsicherungssatz am Gerätehaus.

Es wurde das Anlegen des Auffanggurtes und verschiedene Knoten wie den Halbmastwurf, Achter und Brustbund erprobt. Die persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz im absturzgefährdeten Bereich, sowie die Sicherung von Personen wurde aufgezeigt. Ein Teil bestand darin den richtigen Anschlagpunkt zu wählen und einen Kameraden zu sichern bzw. abzuseilen. Die Eigenrettung von Atemschutzgeräteträgern mit Haltegurt und Rettungsleine wurde ebenfalls trainiert.

 

  • a
  • b
  • c
  • d
  • e
  • f

Text & Bilder: FFW Prackenbach